a a a

Aktuell  

  • Schüler/-innen aus der Ruder AG und aus dem Grundkurs bei der Herbstregatta am Kleinen Wannsee  
  • Im Rahmen der Projektwoche (28.1.-31.1.2019) finden für die 5. Klassen (Schnelllerner) und 7. Klassen (Regellerner) die Schnupperangebote zu den Humboldtkursen im Schuljahr 2018/19 statt. 

    Das Verzeichnis aller Schnupperangebote sowie die Wahlzettel der Klasse 5 und Klasse 7 gibt es online oder bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer.

    Die ausgefüllten Wahlzettel sind bis zum 12.10.2018 bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer abzugeben.

     
  • Sechs Humboldt-Staffeln beim Berlin-Finale im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark  
  • Erfolgreiche Humboldtschüler/-innen beim Staffeltag der Reinickendorfer Oberschulen  
  • Viel Spaß bei der Lektüre der 40. Ausgabe der Humboldt-News  
  • 60 Mädchen und Jungen unserer Schule beim Mini-Marathon  
  • HumboldtPLUS: Aktueller Plan für das Mittagsband und die AG-Angebote am Nachmittag

     
  • RUDER AG für Anfänger und Fortgeschrittene im Ruderclub Tegel
    ab sofort Dienstag 15:30-17:00 Uhr
    Anmeldung bitte unter krumrey@humboldtschule-berlin.de
     
  • Studienpreis der Physikalischen Gesellschaft zu Berlin für ehemaligen Humboldt-Schüler Frederik Wolf
    Weiterlesen ...  
  • Am vergangenen Samstag (25.8.) sorgten die Humboldt Jazz Explorers auf großer Bühne im Schlüterhof des Schlossneubaus für den musikalischen Auftakt zu den Tagen der offenen Baustelle im Humboldt Forum.

    Weiterlesen ...  
  • Mülltrennung in Sicht!

    DANK und ein großes Lob an Schüler*innen der ehemaligen Klasse 8b

    und an Solongoo, Chen, Michelle (ehemalige Q2)!  

    Weiterlesen ...  
  • Bücherlisten für das Schuljahr 2018/2019  
  • Nina Mitzschke Bundessiegerin beim Plakatwettbewerb "Bunt statt blau"!
    Weiterlesen ...  
  • Workshop der Klasse 6f mit der Künstlerin Ana Chubinidze 
    - im Rahmen der Berliner Bücherinseln 

    Weiterlesen ...  
  • Humboldt-Gymnasium vorbildhaft bei der Vermittlung von China-Kompetenz - Fachtagung „China-Kompetenz in Deutschland“ im Bundesministerium für Bildung und Forschung  
  • Drei Humboldt-Lehrerstaffeln am dritten Tag der Berliner Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel

    Weiterlesen ...  
  • Mobiles Planetarium zu Besuch Weiterlesen ...  
  • Hanna im Glück - Eine Aufführung des Grundkurses Darstellendes Spiel am 4. und 5.6. um 19 Uhr in der Aula. Karten gibt es kostenlos im Sekretariat oder an der Abendkasse.
   

Humboldt-Gymnasium

Hatzfeldtallee 2-4 [Karte]
13509 Berlin

Tel.: 030 433 70 08
Fax: 030 433 70 23

buero@humboldtschule-berlin.de

Termine zur Schulorganisation (Klausuren, Prüfungen, ...)

aktuelles Schuljahr

1. Halbjahr, 2. Halbjahr

Vorschau nächstes Schuljahr

1. Halbjahr, 2. Halbjahr

Vertretungsplan - Digitales Schwarzes Brett (DSB)

WebUntis

Schulferien in Berlin

HOS-Moodle

Neues Schuljahr 2018/19

HumboldtPLUS 2018/19

PASCH

ybh

KMK Schule 2016

jufo schulpreis 2016 0

 

Schule ohne Rassismus

 

webbanner humboldt uni

 

Schulbuero Logo S Qlassik Tuhu

 

jugendDebattiertLogo

 

 

 

mint

BKS Siegel 2014

  Jugend forscht Schulpreis 2012

e-Education Berlin Masterplan

 

Bayer Schulförderprogramm

mini marathon 2018

Humboldt-Haus

Klicken Sie auf das Humboldt-Haus

Herzlich willkommen! 

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

wir begrüßen Sie herzlich zum virtuellen Rundgang durch unsere Schule. Die Humboldtschule ist ein Gymnasium mit einer mehr als 100-jährigen Geschichte. Wir fühlen uns gleichermaßen dem Naturwissenschaftler und Weltreisenden Alexander von Humboldt wie auch seinem Bruder, dem Geisteswissenschaftler, Kultur- und Bildungspolitiker Wilhelm von Humboldt, verbunden. Beide haben ihre Kindheit nicht weit von unserer Schule entfernt im Humboldtschloss in Tegel verbracht (um ca. 1775).

Im Sinne der Brüder Humboldt wollen wir die breite und ganzheitliche Bildung von jungen Menschen unterstützen. Dementsprechend streben wir an, schulische Denkräume zu schaffen, in denen ein über das fachliche Denken hinausgehendes Weiter- und Querdenken möglich ist, ohne eben dieses fachliche Denken bzw. die Basiskenntnisse und -kompetenzen zu vernachlässigen. Dabei ist uns eine freundliche und freudvolle Lernatmosphäre wichtig.

Vor diesem Hintergrund freuen wir uns, dass uns zukünftig neben dem traditionsreichen Hauptgebäude mit dem Grünen Haus ein weiterer, ansprechender Altbau zur Verfügung steht. Daher können wir jetzt sowohl in einer schon lange Zeit bewährten Cafeteria als auch in einer neuen Mensa geschmackvolle und abwechslungsreiche Speisen und Getränke anbieten.

Lernen und Sich-wohl-Fühlen gehören für uns also zusammen. Das ist vielleicht eine Erklärung dafür, dass unsere Schülerinnen und Schüler sich so vielfältig engagieren, erfolgreich an wissenschaftlichen und anderen Wettbewerben teilnehmen und letztlich überdurchschnittliche Abiturergebnisse erzielen. Vielleicht liegt es auch daran, dass wir begabungs- und entwicklungsorientiert Kinder sowohl in die 5. Klasse als auch in die 7. Klasse aufnehmen und in der Oberstufe die Möglichkeit bieten, einen dritten Leistungskurs zu wählen. Sicher gibt es noch viele andere Angebote, die unsere Schule kennzeichnen. Also, stöbern Sie auf dieser Seite,  betreten Sie unser Humboldt-Haus durch Anklicken der Begriffe oder nehmen Sie bei Fragen einfach Kontakt mit uns auf!

Dr. Jörg Kayser, Januar 2017