a a a

Aktuelles  

Dienstag, 04. Mai 2021

Am 6. Mai um 19:00 Uhr findet die Jahresmitgliederversammlung der VdFHT als Videokonferenz über iServ statt. Externe Mitglieder erhalten einen Zugangslink per Anmeldung

Sonntag, 25. April 2021

Fünf Gewinner/-innen beim zweiten literarischen Schreibwettbewerb des Humboldt-Gymnasiums ("Auf der anderen Seite"). Die Texte.

Sonntag, 25. April 2021

Clara Stockburger (10h) und Anton Hagenbruch (9h) haben sich am 24. April im Rahmen des Regionalwettbewerbs Berlin für das Finale der 11. Deutschen Neurowissenschaften-Olympiade am 29. Mai qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Sonntag, 18. April 2021

corona test Wir sind bereit: Antigen-Selbsttests - Alle relevanten Infos erhält die Schulgemeinschaft über iServ.

Mittwoch, 07. April 2021

32 zukünftige Humboldt-Schüler*innen nahmen an den digitalen BEGA-Ferienkursen: "Kryptologie" und "Das 1x1 des Theaters - So sehe, höre und fühle ich" teil und konnten so "Humboldt-Luft" schnuppern. Ansprechpartner: Jonas Mücke

Dienstag, 06. April 2021

Lesen Sie die neuesten Artikel der Schülerzeitung Humpages

Sonntag, 28. März 2021

IServ-Wartung erfolgreich am 29.3.2021 durchgeführt.

Montag, 22. März 2021

2. Preis für Hannah Weyland, Rebekka Waindok und Justus Stephan beim Landeswettbewerb Schüler experimentieren. Mehr Infos und Fotos.

Sonntag, 21. März 2021

Architektonische Utopien der beiden Kunst Leistungskurse! Mit ihren Arbeiten beantworten die SchülerInnen die Frage des diesjährigen "Jugend kreativ"-Wettbewerbes: Kann Architektur die Welt verbessern? 

Freitag, 05. März 2021

Der Profilkurs Kunst präsentiert Fotoserien und -tableaus zum Thema

"Leben im Lockdown"

Mittwoch, 24. Februar 2021

Ein 1. Preis, drei 2. Preise, ein 3. Preis und ein Sonderpreis für unsere Jungforscher/-innen beim Regionalwettbewerb Jugend forscht. Mehr Infos und Fotos.

Dienstag, 23. Februar 2021

StickerZ- Neues Schülerunternehmen gegründet!!

Montag, 22. Februar 2021

Englischwettbewerb The Big Challenge für alle SchülerInnen der Jahrgänge 5-9 - die Direktanmeldungen laufen jetzt! Macht alle mit!

Freitag, 19. Februar 2021

Anmeldung zum Online-Wettbewerb Känguru der Mathematik am 18.03.2021

Mittwoch, 03. Februar 2021

Das Coronavirus - Ein Gedicht von Julius Berndt (5g)

   

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen, liebe KollegInnen,

mittlerweile zum dreizehnten Mal nimmt das Humboldt-Gymnasium am europäischen Englischwettbewerb The Big Challenge teil, der jedes Jahr im Mai stattfindet. Schülerinnen und Schüler aus Österreich, Schweden, Frankreich, Spanien, Italien, Belgien, Polen und Deutschland sind mit dabei und nutzen die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse ohne Leistungsdruck unter Beweis zu stellen.

Was erwartet dich? Der Wettbewerb dauert 45 Minuten und besteht aus einem Multiple-Choice-Fragebogen zu Wortschatz, Grammatik, Phonetik und Landeskunde; für jede Klassenstufe gibt es einen eigenen Fragebogen. Auf www.thebigchallenge.com findest du mehr Informationen, und vor allem kannst du dort online trainieren.

Das Tolle ist: Alle Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 bis 9 können online mitmachen!! Die Englischleistungen im Unterricht spielen keine Rolle. Native Speakers treten außer Konkurrenz an. Eure EnglischlehrerInnen informieren Euch zu gegebener Zeit, in welcher Englischstunde Ihr Euch in den Wettbewerb einwählen könnt und leiten Euch dann auch den Teilnahmelink weiter. Die Freischaltung des Wettbewerbportals beginnt ab dem 19. April bis 5. Mai.

Hast du auch Lust mitzumachen?
Einige haben sich schon bei Ihren EnglischlehrerInnen angemeldet, aber durch die neue vereinfachte Anmeldung mit Zahlfunktion, die die Veranstalter für uns eingeräumt haben, bitten wir Euch, Euch jetzt noch mal selbst direkt auf der Homepage von The Big Challenge mit der Hilfe Eurer Eltern anzumelden. Eure Eltern können Euch über die Direktzahlung des Unkostenbeitrages von 2 € anmelden. Die Anmeldungen laufen noch bis Ende März unter dem folgenden Magic Link.

Zur Anmeldung und dem Direktbezahl-Link (klicken oder in den Browser kopieren):

https://admin.thebigchallenge.com/de/participation/payment/108928

Die Gebühren belaufen sich eigentlich auf 4 €, davon übernimmt die VdFHT jedoch dankenswerter Weise 2 € für jeden Schüler/in. Der Veranstalter deckt damit die entstehenden Kosten für die Online-Version, Verwaltung, Porto, Preise und auch für Urkunden und kleine Geschenke, die jeder Teilnehmer bekommt. Eure Eltern überweisen daher nur 2 €.

Das Bezahlsystem ist "Stripe", das von Millionen von Unternehmen für Online-Zahlungen genutzt wird. Man kann mit allen gängigen Karten bezahlen. Bitte teilen Sie uns mit, falls irgendetwas nicht so funktioniert, wie es sollte.

Falls in Einzelfällen jemand nicht über das System bezahlen möchte, dann kann der Betrag von zwei Euro auch auf mein Klassenfahrtskonto unter Angabe des Namens des Kindes und der Klasse überwiesen werden:

Verwendungszweck: Thebigchallenge Name Klasse
Klassenfahrts-Konto-Inhaber: Melina Rath-Kastrinogianni
IBAN: DE96 1005 0000 1069 1249 54
Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit nur in Ausnahmefällen. Am besten wäre es über den Direktlink oben, da wir dann immer die aktuelle Übersicht über die Anmeldungen erhalten und das Kind dann automatisch beim Wettbewerb registriert ist.

Wir freuen uns auf dich! Sei mit dabei!!

Big Challenge  Flyer für SchülerInnen und Flyer für Eltern.

Herzliche Grüße und bis bald im Wettbewerb,

Melina Rath für den Fachbereich Englisch