a a a

Aktuell  

  • Schüler der Leistungskurse Englisch aus der Q2 beim berlinweiten, englischen Debattierwettbewerb Debating Matters  
  • Das Verzeichnis der Humboldtkurse im Schuljahr 2018/19 für die Klassen 8 a, b und c ist jetzt online!
    Weiterlesen ...  
  • 11 Humboldtschüler/-innen bei der Landesolympiade Mathematik  
  • Wir gratulieren unseren Preisträgern im diesjährigen Känguru- Wettbewerb der Mathematik.  
  • Lesen Sie die aktuellen Humboldt-News 39!  
  • Drei Landessieger und zwei 2. Plätze beim Landeswettbewerb Berlin Jugend forscht - Berliner Morgenpost berichtet über erfolgreiche Humboldtschülerinnen  
  • Jungen (Wettk. III, Jahrgang 2003-2006) sind Berliner Meister im Handball!  
  • Jahreshauptversammlung der VdFHT verlief erfolgreich

    Weiterlesen ...  
  • Zahlreiche Jungforscher/-innen auf der MINT-Messe Reinickendorf im Fontanehaus

    Weiterlesen ...  
  • Unsere Fußball-Mädchenmannschaft (5./6. Klasse) erreichte das Viertelfinale beim Drumbo-Cup Berlin  
  • Dem Täter in der Aula des Humboldt-Gymnasiums auf der Spur - Faszination pur mit Mark Benecke  
  • Sechs erste Plätze und zahlreiche weitere Preise beim Regionalwettbewerb Berlin-Nord Jugend forscht  
  • Einladung zur GEV um 19 Uhr und zur Jahreshauptversammlung der VdFHT ab 20 Uhr am Mo. 12.03. in der Aula  
  • Sieger des diesjährigen Geographie-Diercke-Wettbewerbs ist Fabian Plamper aus der Klasse 7g. Herzlichen Glückwunsch!  
  • Wir gratulieren Leoni Kleige (Klasse 6 f) zu ihrem Sieg beim Vorlesewettbewerb (Regionalwettbewerb). Die nächste Runde der regionalen Gewinner*innen erfolgt am 19. April 2018.
     
  • Im März können wir uns auf zwei weitere Humboldt-Lectures in der Aula freuen: Weiterlesen ...  
  • Einladung zum Elternworkshop "Glück!" am Di. 6.3. 18 Uhr, Unihalle  
  • Humboldt-Lecture: Prof. Dr. Elmar Kulke vom Geografischen Institut der Humboldt-Universität wird am 26.2 von 10.45 Uhr bis 12.00 Uhr einen Vortrag zum Thema „Wirtschaftsgeografie Südostasiens“ in der Aula halten.
   


Am 02.03.18 wird Dr. Mark Benecke (Köln), vielen auch bekannt durch seine Beiträge bei RadioEins, von
14.00 - 15.00 Uhr "Einblicke in seine Arbeit als 'berühmtester Kriminalbiologe der Welt'" und Autor gewähren.


Am 19.03.18 wird sich von 12.30 bis 13.45 Uhr Prof. Dr. Holm Tetens (FU Berlin) mit einer philosophischen Frage beschäftigen: "Lässt sich für die Existenz Gottes wissenschaftlich argumentieren? "