Jugend forscht Landeswettbewerb Berlin - Humboldt-Gymnasium Berlin-Tegel
a a a

Jugend forscht - Landeswettbewerb 2007

Beim Landeswettbewerb Berlin waren Humboldtschüler wieder erfolgreich:


Biologie / Jugend forscht

isabelle

Isabelle Weber

Von Diatomeen, Ionenkonzentrationen und dem Wetter

Forschungspraktikum am Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei


Chemie / Jugend forscht

Leon Tilly, Lars Bormann, Fabian Geisler

Herstellung von Bioethanol

Sonderpreis Erneuerbare Energien - 250 €


Chemie / Jugend forscht

IMG 0419

Sebastian Reck, Oliver Sallandt, Tilman Kohlrausch

Glasherstellung in der Mikrowelle

3. Platz - 150 €


Geo- und Raumwissenschaft / Jugend forscht

hagen jonas

Hagen Münkler, Jonas Göhler

Auf der Suche nach der Lava – Untersuchungen von vulkanisch Bedingten magnetischen Anomalien in der Eifel

3. Platz - 150 €, Sonderpreis des Verbandes Deutscher Schulgeographen e.V. - 200 €


Geo- und Raumwissenschaft / Jugend forscht

patrick andreas

Andreas Kleinert, Patrick Seiler

Rekonstruktion des Ausbruchs des Laacher-See-Vulkans

3. Platz - 150 €


Mathematik/Informatik / Jugend forscht

Matthias Kupferschidt

eschlai das neue Computerkonzept

Forschungspraktikum im Fraunhofer Institut für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik (FIRST)


 

Eine Arbeit des Verbunds Nordberliner Schulen im Rahmen der Hochbegabtenförderung an der Humboldt-Schule, die unter der Leitung von Herrn Werner entstanden sind, war erfolgreich:


Technik / Schüler experimentieren

IMG 3388

Christopher Pommerenke

Entwurf und Konstruktion eines programmierbaren Fahrzeugs

Sonderpreis der Deutschen Gesellschaft für zerstörungsfreie Prüfung e.V. - 125 € , Sonderpreis des VDI - 150 €