Informatik-Wettbewerb Biber - Humboldt-Gymnasium Berlin-Tegel
a a a

biberErfolge beim Informatikwettbewerb
Biber

Am bundesweiten Informatik-Wettbewerb BIBER nahmen im November 2010 insgesamt 580 Schülerinnen und Schüler der Humboldt-Oberschule teil. Damit haben wir unter 793 Schulen den 16. Platz in der Rangliste der höchsten Teilnehmerzahl erreicht.

Mit einem 1. Preis (216 von 216 möglichen Punkten) wurden

  • Tim Metzner (10g)
  • Leonhard Stark (10g)
  • Sebastian Feist (12. Jahrgang)
  • Timo Giesler (12. Jahrgang)
  • Jaspar Mang (12. Jahrgang)
  • Lauris Ding (12. Jahrgang)
  • Marko Henning (12. Jahrgang)

ausgezeichnet.

Mit einem 2. Preis (190 bis 215 von 216 möglichen Punkten) wurden

  • Anne-Sophie Forche (6f),
  • Richard Krug (6g),
  • Nils Pingel (6g),
  • Vinzent Gollmann (6g),
  • Johannes Maeß (6g),
  • Nemo Grippa (6h),
  • Juliane Wundermann (6h),
  • Anton Raupach (6h),
  • Tim Fischer (7a),
  • Jonas Nickel (7a)
  • Hannah-Rabea Renner (7a),
  • Leonie Wegner (7a),
  • Jan Golor (7c),
  • Robin Greth (7c),
  • Manuel Grabowski (7f),
  • Lisa Krüger (7f),
  • Philipp-Marius Lorenz (7f),
  • Marisa Breßler (7h),
  • Cassandra Hennes (7h),
  • Nils Japke (8b),
  • Johannes Schinkel (8b),
  • Adriana Sobkowski (8b),
  • Antonia Treykorn (8b),
  • Kristina Haller (8c),
  • David Goerdeler (8c),
  • Sebastian Wolf (8c),
  • Antonia Schmitt (8c),
  • Canel Frenschok (9a),
  • Jaline Richter (9a),
  • Gerrit Holz (10g),
  • Mirko Wagner (10c),
  • Daniel Kläring (12. Jahrgang),
  • Sven Lehmann (12. Jahrgang),
  • David Schumann (13. Jahrgang),
  • Cornelius Wittig (12. Jahrgang),
  • Alexander Balke (12. Jahrgang),
  • Jan-Niclas Vorreiter (12. Jahrgang),
  • Michael Decker (13. Jahrgang),
  • Malte Wassmann (12. Jahrgang),
  • Leandro Fagin (12. Jahrgang),

ausgezeichnet.
Weitere 182 Schülerinnen und Schüler haben einen 3. Preis gewonnen.

Der Wettbewerb fand für vier Alterstufen statt (Klasse 5 und 6, Klasse 7 und 8, Klasse 9 und 10, Klasse 11 bis 13). Die gestellten 18 Aufgaben aus verschiedenen Bereichen der Informatik wurden im Internet gelöst. Einzelheiten sind unter http://www.informatik-biber.de/ zu finden.

Alexander Dietz