Crosslauf 2017 - Humboldt-Gymnasium Berlin-Tegel
a a a

Der Humboldtkurs „Laufen“ auf Schmalzstullenjagd

Am Sonntagmorgen, den 12.11. fand bei herrlichem Herbstwetter der 38. Crosslauf des RC Tegel, der sogenannte traditionelle Schmalzstullenlauf, statt. Anton Hagenbruch (6h), Henrik Mannheim (6h) und Aaron Brechtel (6f) aus dem Humboldtkurs „Laufen“ stellten sich der zum Teil matschigen und wurzeligen Herausforderung und liefen gemeinsam mit 59 anderen Kindern der Altersklasse U14 2,3 km durch den Tegeler Forst.

Im Humboldtkurs trainierten wir gemeinsam auf diese Distanz, was sich in den guten Ergebnissen widerspiegelte. Einen fantastischen 8. Platz mit 09:11 min erreichte Aaron Brechtel. Anton Hagenbruch konnte eine persönliche Bestleistung mit 10:48 min erzielen und landete damit auf Rang 29. Auch Henrik Mannheim kam mit einer tollen Zeit von 13:00 min super schnell ins Ziel und errang Platz 51.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

Nochmals vielen Dank an den RC Tegel, der den Teilnehmern des Humboldt-Gymnasiums eine rabattierte Startgebühr ermöglichte, die Lehrkraft durfte kostenlos beim 10km-Wettkampf starten.