a a a

11. Humboldt-Literaturtage  

   

Literaturtage

Wir danken den Förderern und Partnern:

 

vdfht

Humboldt-Bibliothek
Tegel


Tegeler Bücherstube

Berliner Autorenlesefonds

Projektleitung:

Ulrike Nickel
Jörg Freier

Humboldt-Literaturtage

Lesung am 21.11.2018, 10.45 Uhr


Deniz Selek
Kismet

Deniz Selek KismetJannah ist heimlich verliebt. Er heißt Ken, geht in die Klasse über ihr und würdigt sie keines Blickes. Dann beschließt Jannahs Mutter, mit ihrem neuen Freund zusammenzuziehen: Kens Vater! Jannah stirbt tausend Tode. Kann man überhaupt noch für jemanden schwärmen, den man Tag für Tag sieht? Für Jannah ist das Leben ein Wechselbad der Gefühle!


deniz selek

Deniz Selek wurde in Hannover geboren und wuchs in Istanbul auf. Zurück in Deutschland studierte sie Germanistik und Innenarchitektur. Sie weiß als Deutsch-Türkin, wie es sich anfühlt, in zwei Kulturen zu Hause zu sein. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie in Berlin, aber ihr Herz gehört Istanbul, der Stadt voller Zauber und Magie.