a a a

Aktuelles  

Freitag, 21. Juni 2024

Schulkonferenz beschließt ein neues Schulprogramm und eine aktualisierte "Handyregelung"

Freitag, 21. Juni 2024
Mittwoch, 19. Juni 2024

Odyssee Plakat DS

Dienstag, 18. Juni 2024
Sonntag, 16. Juni 2024

Exkursion des Seminarkurses „Digitale Welten“ in das Haus der Demokratie

digitale_welten

Freitag, 14. Juni 2024

Herzlich Glückwunsch an Oliver Dettmer für die bestandene Judo-Gürtelprüfungjudo

   

Regierungsviertel Tour der Klasse 9a

Am Mittwoch, den 14. Mai 2024, unternahmen wir im Rahmen des Politikunterrichts mit Frau Hasenmaier und Herrn Kleinberger einen spannenden Rundgang durch das Regierungsviertel an der Spree.
Unser Tag begann zeitig am Treffpunkt Brandenburger Tor. Von da aus liefen wir an Anzugträgern und gläsernen Hochhäusern vorbei bis zum Reichstagsgebäude. Einen Blick hinein konnten wir leider nicht werfen, stattdessen hielten uns zwei Mitschüler:innen interessante Vorträge über die Geschichte unseres Parlamentsgebäudes (Georgina Dzonova) und Arbeitsweise des Kanzleramts (Paul Gerhardt). Um die Ecke am Spree-Ufer konnten wir nicht nur kurz der prallen Sonne entgehen, sondern bei der kühlen Flussbrise das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus und das Paul-Löbe-Haus betrachten. Nach einem weiteren Vortrag zu den Namensgeber:innen (Zahra Almowasi) und einem kurzen Winker in Richtung Olaf Scholz Lieblingsplatz, dem Kanzleramt, ging es Richtung Gendarmenmarkt. Im Deutschen Dom haben wir an einem Schülerprojekt zum Thema Parlamentarismus teilgenommen. In einem nachgebauten Miniatur-Plenar-Saal hielten wir - moderiert durch eine Bundestagspräsidentin (Karlotta Kühn) - politische Reden über unsere Themen, wie dem Wahlrecht oder Arbeitsweise des Bundestages.
Nach dem Workshop besuchten wir noch das Holocaust Mahnmal und erfuhren etwas über seine Bedeutung. Durch das Labyrinth an hohen Steinsäulen zu laufen war ganz schön bedrückend. Trotz müden Beinen waren wir alle zufrieden und hatten einen sehr erfolgreichen Tag und beendeten den Rundgang wo wir begonnen hatten, beim Brandenburger Tor. Da hellte sich die Stimmung wieder auf, als wir Selfies und Klassenfotos vor dem Tor machten.

Maja Suchomski und Fr. Hasenmaier